Blog - Podcast - Widdewidde_Leben mal Quer

Direkt zum Seiteninhalt

Schlafen wann ich will

Widdewidde_Leben mal Quer
Veröffentlicht von in Lebenszeit · 28 Dezember 2020
Tags: Schlafen

Kennst du folgenden Gedanken?

„noch 45 Minuten dann ist Schlafenszeit.“

Oder? „Schatz wir quatschten nachher wenn die Kinder schlafen“

Oder auch? „Heute Abend wenn Ruhe ist dann kann ich nachdenken-entspannen-lesen-etc. .“

Wir schieben also ganz viel was wir jetzt brauchen auf eine andere Zeit. Und dann bestimmen wir auch noch dass die jungen Menschen Jetzt schlafen soll.  

Bei uns geht jeder schlafen wann er will. Und unsere große meist erst, wenn wir sagen wir gehen nun ins Bett. Seit längerem geh ich schon schlafen während sie noch wach bleibt. Und dann alleine nachkommt oder mit Tobi.


Gestern fragte ich meine Tochter (7 Jahre) was magst du so an der Nacht?
Und ihre Antwort hat mir einen Schauer verpasst, voller positiver Gefühle und dankbarkeit.

"Weil tagsüber spiele ich und mache draußen Sachen oder bin mit meinen Freunden.
Und nachts. Ist es ruhig. Still. Und da kann ich einfach etwas für mich tun. Es kommt keiner der etwas will."
——-
Wie wunderschön dass ist was sie sagt. Es ist genau dass gleiche wonach wir uns sehnen. Ruhe. Entspannung. Einfach Sein.

Und doch fällt es uns schwer auch unseren Jungen Wundern einzugestehen ihre Bedürfnisse dann zu befriedigen wann sie es wollen. Und unsere Macht nicht auszuspielen. Um bewusst einzugrenzen. Zu Regulieren. Oder zu manipulieren.

Liebe Anni

Du willst mehr zu uns...
folge uns auf Facebook, Instagram, Youtube, höre in den Podcast rein oder Unterstütze uns.





Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt